search

Zürichsee

search

Urheber Otto Baumberger
Druckjahr 1935
Blattgrösse (cm) 100×70
Drucktechnik Lithographie
Druckerei Wolfsberg, Zürich
Zustand A-
Angebotspreis 5'800 CHF
Kategorien Schweiz, übers Wasser, Zürich

In den Zwischenkriegsjahren hatte die Zürcher Dampfschifffahrtsgesellschaft nur an den Wochenenden im Juli und August zwei Schiffe im Einsatz. Otto Baumberger (1889-1961) stellt diese seltene Situation der sich auf dem Zürichsee kreuzenden Dampfschiffe vor der alpinen Kulisse des Glärnisch-Massivs dar – und wählt die Perspektive so geschickt, dass der Betrachter sich als Teil der Szenerie wähnt.

Der gebürtige Zürcher Baumberger gehört zweifellos zu den Top 5 der bedeutendsten Schweizer Plakatgestalter überhaupt; zwischen 1911 und 1948 schuf er rund 250 Plakate, die die Entwicklung vom malerischen Künstlerplakat zum grafischen Corporate Design mitprägten.
Während er als Plakatgestalter schon zu Lebzeiten Berühmtheit erlangte, betrachtete er diese Auftragsarbeiten jedoch immer nur als Mittel zum Lebensunterhalt; seiner freien Kunst hingegen, der er sich mit Leidenschaft widmete, blieb eine ähnliche Anerkennung weitgehend verwehrt.

reserviert bis Ende Juni

womöglich ebenfalls von Interesse:

Zürich